Publikationen

Mythos Mount Everest. Ein Berg wird erobert | Tenzing-Hillary Everestmarathon von Dr. Michele Ufer

Mythos Mount Everest. Ein Berg wird erobert

Den Mount Everest zu bezwingen und auf dem Dach der Welt zu stehen, ist für viele Menschen ein Traum. Aber es sind nicht nur Profisportler, die der Berg anzieht. Auch Menschen im vorgerückten Alter, mit Handicap oder nach überstandenen Lebenskrisen wagen sich an diese Herausforderung. Was treibt sie an?

Die Autorin Iris Hadbawnik porträtiert Bergsteiger, die auf dem Gipfel standen oder an ihm scheiterten, sprach mit ihnen über ihre Motive und die Abenteuer, die sie am Berg erlebten. Sie zeigt, dass der Mount Everest nicht nur für Bergsteiger Anziehungskraft besitzt. Auch Läufer, Radfahrer, Snowboarder, Schwimmer, Apnoetaucher und Gleitschirmflieger können dort ihre Träume leben.

Dr. Michele Ufer hat den "Tenzing-Hillary Everest Marathon", den höchsten Marathon der Welt drei mal in Folge erfolgreich absolviert und dabei den preisgekrönten Dokumentarfilm "Marathon am Mount Everest. Die höchsten 42,195km der Welt" produziert. In einem Beitrag berichtet er über seine Erfahrungen bei diesem Lauf am Dach der Welt.

JETZT BESTELLEN

Sie können bequem und einfach hier bestellen:

Jeder hat seinen Mount Everest...

Wenn Sie mehr über Motivation, hohe Ziele und das Meistern großer Hürden erfahren wollen und Interesse an einem Vortrag oder Coaching zum Thema haben, kontaktieren Sie Herrn Dr. Ufer einfach. Er freut sich auf Ihre Nachricht.

Zurück

Copyright 2019 Dr. Michele Ufer. All Rights Reserved.